Die Hausratversicherung gehört zur Sparte der Sachversicherungen und sichert das Inventar eines Haushaltes gegen diverse Schadensfälle wie  Einbruchdiebstahl, Feuer oder Leitungswasser ab.

Üblicherweise wird dabei der Wert des Inventars als Versicherungssumme festgelegt.

Konkret erlebt:

Frau Ludo, 38, schüttelt den Kopf. Sie wundert sich mal wieder, wie ihre Kinder es immer wieder schaffen, in so kurzer Zeit soviel Schmutzwäsche zu produzieren. Heute schleudert bereits die 2. Trommel Wäsche in der Küche vor sich hin. »Jetzt aber schnell etwas zu Essen kochen,…« sagt sie sich »…die Kinder kommen ja gleich von der Schule«. Während Frau Ludo kocht, rumpelt die Waschmaschine. Schnell. Leider zu schnell – der Abflussschlauch rutscht ab – das Alcantara­Sofa hat seine besten Zeiten hinter sich. Wert: 2.500 Euro.

Gut, dass Frau Ludo eine Hausratversicherung abgeschlossen hat.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF